Testberichte

09.11.2014

[BRANDNOOZ] Oktober 2014 Box

Es ist mal wieder brandnooz time!

Die Oktober Box kam pünktlich und ohne Zwischenfälle bei mir an.
Den Inhalt finde ich in Ordnung. Sind gute Sachen dabei.

FEINKOST DITTMANN Deutsche Spargelspitzen


Spargelliebhaber können sich freuen, denn ab jetzt können sie Spargel ganzjährig genießen. Die zarten Spargelspitzen werden von Hand gestochen, erntefrisch geschält, blanchiert und in einem mild würzigen Aufguss eingelegt. Sie eignen sich als Vorspeise, Salat oder Suppeneinlage, sind aber auch eine leckere und gesunde Beilage zu Fleischgerichten. Erhältlich auch im Online-Shop www.feinkost-dittmann-shop.de
190g für 4,49€

Spargel ist gar nicht meins. Werde ich als weiterverschenken oder jemand anderen essen lassen.

FUNNY FRISCH Knusper Brezeln


Extra dünn, goldbraun gebacken und knusprig-kross zu feinen Brezeln geformt - gibt es ein besseres Knabbervergnügen? Frisch aus dem Ofen und mit purem Meersalz verfeinert, versprechen die funny frisch Knusper Brezeln aus leckerem Laugenteig einen unverfälscht aromatischen Genuss. Für Fans würziger Snacks auch mit feinen mediterranen Kräutern erhältlich.
120g für 1,59€

TI Erfrischungstee


Dürfen wir vorstellen? Die coole Seite des beliebtesten Heißgetränks der Welt. Echter Tee von hervorragender Bio-Qualität, schonend aufgebrüht, verfeinert mit ausgewählten Bio-Fruchtsäften und ein wenig Bio-Rohrzucker - das ist Ti. Ein Erfrischungstee in drei spannenden Sorten. Lecker, nicht so süß, aus Gut gemacht.
0,5l für 0,89€

HENGSTENBERG MILDESSA Mildes Sauerkraut


Für Liebhaber süddeutscher Schmankerl bringt Hengstenberg mit seinem Sauerkraut nach Bayrischer Art die kulinarische Landesküche direkt auf den heimischen Esstisch. Fein gewürzt und mit original bayrischem Bier verfeinert, ist es geschmacklich perfekt abgestimmt und in nur 3 Minuten servierfertig. Ein echter Sauerkrautgenuss, ohne lange im Kochtopf zu rühren.
400g für 1,49€


RAGUSA Blond


Zwei Schichten helle Schokolade mit einer feinen Caramel-Note und eine helle Praliné-Creme mit knackigen Haselnüssen laden zum Eintauchen in eine besondere Schokoladenwelt ein. Mit ihrem unverwechselbaren Geschmack überzeugt Ragusa Blond Liebhaber von heller und weißer Schokolade. Außerdem erhältlich in den Varianten Noir und Classique. Ragusa Blond gibt es auch in Praliné-Form für kleine Genussmomente.
100g für 2,29€-2,49€

 Muss ich nicht weiter was zu sagen, habe ich hier ausführlich vorgestellt --> Ragusa Blond

EM-EUKAL Kleine Momente


Wunderbar klein und herrlich eisfrisch. Die zuckerfreien Mini-Bonbons passen nicht nur in jede Handtasche, sie sorgen auch für kleine Glücksmomente zwischendurch. In drei natürlich-fruchtigen Geschmacksrichtungen, verfeinert mit einer leichten Menthol-Note und wertvollem Vitamin C, entlocken sie jedem ein genüsslich prickelndes Lächeln.
35g für 1,35€

Gesamtwert der Oktober Box liegt bei 16,58€


Wie gesagt, die Box fand ich okay. Klar, hätte mehr Abwechslung im Sinne von 'anderen' Produkten sein können, anstatt gleiche Sachen in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen. Aber ich beschwer mich nicht. Bin zufrieeden.

Trennt sich jemand von der Box bezüglich der Versandkosten ab November? Oder findet ihr das legitim?
read more

05.11.2014

L'OREAL Color Riche L'Ombre Pure

Congratulations L'Oreal für den längsten Produktnamen ever!

Unter loreal-paris.de kann man sich in unregelmäßigen Abständen für Produkttestst bewerben.
Manchmal hat man Glück und darf ein relativ neues Produkt testen und ausprobieren.
So ging es mit den Lidschatten mit dem dazugehörig langen Produktnamen.

Was soll so neu an denen sein?

Die Verpackung sieht aus wie fast jede andere auch. Quadratisch, mit abgerundeten Ecken. Bisschen gold drum herum. Fertig.
Der Verschluss ist einfach zu öffnen. Eine Art Klick-System.

Die Gel-to-Powder-Technologie.
Darunter versteht man eine Kombination von reinen Pigmenten mit einer Gelformel, die die doppelte Bindekonzentration enthält und so für lange Farbintensität sorgt.


Insgesamt bereichern uns ganze 14 Farbtöne, von denen ich zwei Nuancen ausprobieren durfte.
301 Escape in Bordeaux und 406 Mauvie Star

Bevor ich getestet hab, dachte ich: 'Hm, schaut erstmal aus wie ein stinknomaler Lidschatten.'
Aber schon nach dem ersten berühren mit dem Finger merkt man einen Unterschied.


Er ist weich, pudrig und doch etwas feucht, vom Gefühl her.
Auf dem Auge hat man aber keineswegs den Eindruck, als hätte man etwas schweres oder feuchtes aufgetragen. Sehr angenehm.
Im Pfännchen selbst habe ich den Eindruck, dass der Lidschatten etwas bröckelt und bröselt, was sich mir beim Anwenden aber keinesfalls bestätigt hat. Im Gegenteil. Fall-Out nur minimal!

301 Escape in Bordeaux
406 Mauvie Star

DAS spricht meiner Meinung nach absolut für das Ding! Ich hasse ja nichts mehr, als verschmierte Tränensäcke, die vorher mühevoll abgedeckt wurden und dann - PÄÄÄNG - alles fürn Arsch!

Die Pigmentierung ist sehr gut und man kann schön verblenden. Hab das manchmal, dass man auf Teufel komm raus nicht verblenden kann und dann hat man so nen Balken aufm Auge. Goil! Nicht!


Wenn ich den Lidschatten ohne Base auftrage ist er noch bis abends sichtbar und nur wenig kriecht in meine Lidfalte.
Wenn ich mit Base arbeite, dann hält mir das gute Stück den lieben langen Tag ohne Probleme.

Ich bin also wirklich positiv überrascht von den güldenen Schätzen.
Wobei andererseits muss ich sagen, dass die Leistung dahinter auch stimmen MUSS, denn immerhin kostet ein Pfännchen an die 7 Euro!
Das ist schon ein stolzer Preis für ein paar Gramm Inhalt.

Meiner Meinung nach kann man die aber auf jeden Fall investieren und macht keinen Fehler.
Ich werde mir auch noch andere Farben genauer anschauen und vermutlich kaufen, sofern die Swatches mich überzeugen. Besonders 'Noir' interessiert mich brennend!

So, was ist nun das Fazit?
Kaufen, wer mag und das Geld investieren möchte.
Wer das nicht will, der muss natürlich nicht (:


Ich bedanke mich bei L'Oreal für die zur Verfügung gestellten Stücke! Ihr habt nen Fan mehr!

Durfte noch wer testen? Was habt ihr für einen Eindruck?
read more

02.11.2014

RAGUSA Blond

Und es wird wieder schokoladig hier!
Ist ganz schön hart, das alles wieder auszugleichen, aber wenns halt schmeckt :D

Ich und meine Luxusprobleme, wa?

Schreiten wir voran im neuen kjero.com Test.
Diesmal ging es um die Schweizer Marke 'Ragusa', die vielleicht dem ein oder anderen bereits geläufig sein wird.


Ragusa Blond

Schon wieder ne weiße Schokolade?
Neeein, weit gefehlt. Ragusa Blond ist etwas neues, auch vom Geschmack her finde ich es nicht vergleichbar mit etwas anderem. Zumindest nicht in Schokoform.

Sie schmeckt süß, cremig und wunderbar nach Nuss und Karamell gleichzeitig. Top!
Die Schokolade besteht aus einer Haselnuss-Praliné-Masse und blonder Kuvertüre mit Karamell. Daher auch nicht die klassisch weiße Farbe.


Also geschmacklich gibts da absolut nix zu meckern.
Die Rückmeldungen waren eigentlich auch durchweg positiv.

Es ging von 'Wow, die beste Schokolade, die ich je gegessen habe' ...
über 'Mmmhhmmm' ...
bis hin zu 'Da schmeckt man die gute Qualität heraus'...

Eine Tafel enthält 100g und kostet als UVP 1,99€.
Packt man die Tafel aus, hat man erstmal einen nochmals verpackten Blister in der Hand. Die Alufolie ist schnell entfernt.
Ich muss gestehen, dass ich das erste Mal richtig erschrocken bin, denn ich pack das Ding aus und seh nur zwei Reihen Schokolade drin liegen.
Wie? Das soll alles sein? Ganz schön viel Müll drum herum, oder nicht?


Mittlerweile ist mir klar, warum das so ist.
Die Schokolade wird von einer großen Tafel abgeschnitten und ist daher auch seitlich 'offen', sprich nicht mit Schoki überzogen. Und da die Sache an sich recht weich ist, muss die Kostbarkeit auch gut geschützt sein, sonst hat man alles am Papier hängen und kann das nicht mehr genießen.
Logisch oder?


Trotzdem kommt aus einer Tafel schon recht viel Müll heraus. Da besteht Verbesserungsbedarf aus der Schweiz!

Seit Februar 2014 wird Ragusa Blond in der Schweiz verkauft. Nun kam auch Deutschland in den Genuss. Danke, dafür (:

Kaufen könnt ihr die Tafeln bei größeren REWE-Märkten, EDEKA Nord- und Südbayern, Kaufland Baden-Württemberg, Konsum Dresden und natürlich im Netz. Entweder Amazon oder World of Sweets.
Ich glaube, dass da noch weitere Stellen hinzu kommen werden.

Ausserdem gibts in Deutschland bisher nur die 100g Tafeln und die 400g Cadeau Packung (das heißt so viel wie 'Geschenkpackung'), die 16x25g enthält.
In der Schweiz hingegen gibt es zudem auch noch eine 5x25g und eine 40x25g Packung.
Ich denke, wenn die Schokolade gut ankommt, dann werden die anderen Varianten auch bei uns einziehen!

Pro:

* toller, einzigartiger Geschmack
* cremige, zarte Konsistenz
* L E C K E R

Contra:

* etwas viel Verpackungsmüll
* Suchtfaktor

Ich kann für die Ragusa Blond Schokolade eine absolute Empfehlung aussprechen. Wenn ihr sie beim Einkaufen zufällig irgendwo entdeckt, nehmt eine Tafel mit. Ihr werdet es wahrscheinlich nicht bereuen. Zumindest nicht geschmacklich!


Herzlichen Dank an kjero.com und ein dickes 'Merci vielmal' in die Schweiz!

Wer von euch durfte die Blondies denn schonmal genießen?  
Seid ihr den Schweizern auch verfallen?
read more

23.10.2014

RITTER SPORT Schokowürfel weiß

Kennt ihr bereits die Schokowürfel von Ritter Sport?
Bisher gab es die Varianten Joghurt (rosa Deckel) und den 'Vielfalt' Mix (roter Deckel).

Nun gesellt sich noch eine Box hinzu. Nämlich die mit weißer Schokolade.



Weiße Schokolade ist ja immer ein wenig Geschmackssache. Die einen lieben sie und die anderen nicht.
Ich mag es ganz gerne, solange es in Maßen ist.

Ritter Sport gibts seit 1912 - gegründet in Cannstatt (YAY!) unter dem Namen 'Schokoladen- und Zuckerwarenfabrik Alfred Ritter'.
Das typisch 'Ritter Sport-ige' quadratische Format gibts sein 1960 und wurde von der Ehefrau Clara vorgeschlagen.
Mittlerweile hat jede Sorte eine eigene Farbe und die Verpackung lässt sich durch den 'Knick' super einfach öffnen. Pioniergeist im Ländle! (:

Die neuen weißen Schokowürfel gibts in drei verschiedenen Geschmacksrichtungen:

° Karamell Nuss


Meine Lieblingssorte. Schmeckt nussig-zart durch die feine Cremefüllung.


° Nuss-Mandel-Krokant


Ebenfalls sehr lecker. Schmeckt noch etwas 'heller' als die Karamell-Nuss-Variante. Hat mehr Biss, durch das Krokant.

° Latte Macchiato


Sehr cremig und schmeckt sehr nach Kaffee. Für mich als Nicht-Kaffee-Trinkerin absolut kein Genuss. Sorry. Jedoch mochten ihn die Kaffee-Fans sehr.

Die Box enthält 176g Schokowürfel und kostet 2,49€.
Jeder der 22 Würfel ist einzeln verpackt und bleibt somit auch längere Zeit frisch. Man muss in dem Fall also nicht die ganze Box auf einmal essen - wobei das trotzdem schwer fällt!

Ich finde sie ideal als Mitbringsel oder als Tischdeko. Macht eben schon was her, wenn man so ne Box auf dem Tisch stehen hat. Anders als eine Tafel Schokolade ;)

Für mich sind die Schokowürfel absolut ein Nachkaufprodukt.
Kann in dem Fall eine klare Kaufempfehlung aussprechen.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an das Portal TRND, welches uns den Geschmackstest ermöglicht hat!
Danke auch an Ritter Sport. Wir senden Grüße ums Eck nach Waldenbuch!

Mögt ihr weiße Schokolade? Welche Variante ist euer Favorit?
read more

21.10.2014

VITAMIN WELL

Vitamin Well.
Die schwedische Marke steht für Drinks mit Vitaminen, Mineralien sowie Frucht- und Pflanzenextrakten.

Kennt ihr? Nein? Na dann lasst uns das mal ändern.

Gegründet wurde die Firma bereits 2006, die ersten drei Drinks kamen dann 2008 auf den schwedischen Markt.

Mein Probierpaket von 'mytest' enthielt jeweils drei 0,5l Flaschen pro Sorte.


Reload - Zitronen-/Limettengeschmack


Enthält Magnesium, Biotin, Vitamin B12 und Vitamin D

Soll für einen Elektrolytausgleich sorgen, sowie für einen energiespendenden Stoffwechsel.


Defence - Zitrus-/Holundergeschmack


Enthält Zink, Vitamin B12, Vitamin C, Extrakte von Holunderbeeren und grünem Tee.

Soll der Stärkung der Immunabwehr beitragen.


Care - Blutorangengeschmack


Enthält Fölsäure, Vitamin B12 und Biotin

Soll die Zellerneuerung fördern und für gesunde Haut und Haare sorgen.


Antioxidant - Pfirsichgeschmack


Enthält Vitamin C, Vitamin E, Selen, Mangan, Kupfer und Zink.

Soll den Körper vor Oxidationsschäden schützen.


Das geschmacklich angereicherte Wasser schmeckt mir sehr gut.
Es ist nicht zu fruchtig oder zu süß. Wird wohl daran liegen, dass nur der Fruchtzucker süßt.
Jedenfalls empfinde ich es als angenehm.

Besteht eine Wirkung? Naja, also ich kann jetzt nicht behaupten, dass ich nach dem Genuss der Flaschen gesünder, erholter oder gestärkter bin. Letzten Endes ist es nur Wasser. Mit Geschmack versetzt.
Das wissen wohl auch die Schweden, denn sie fügen bei jedem Wässerlein hinzu, dass  abwechslungsreiche Kost mit Obst und Gemüse die Grundlage einer gesunden Ernährung ist.

Die schick und puristisch aussehenden 0,5l Plastik-Flaschen kann man im Onlineshop erwerben. Und bis dato nur dort. Denn im Handel findet man sie bisher noch nicht. Was ja nicht ist, kann ja noch werden ;)

Die Flaschengröße ist ideal zum Mitnehmen. Auch zum Sport beispielsweise.
Es ist ein normalgroßer Flaschenhals mit dementsprechender Öffnung. Sollte also keinerlei Probleme bereiten.

Eine 500ml gibts für 1,99€ - ein Preis, der recht hoch ist, für... ähm... Wasser!
Dennoch werden ihn jede hippen Menschen gern bezahlen, die auf Lifestyle-Wasser abfahren.
Mir ist es leider zu teuer, auch wenn es mir schmeckt.
Pfand kostet es übrigens keins.

Für weitere Infos besucht ihr die Seite von Vitamin Well.

Herzlichen Dank an 'mytest' für die Probiermöglichkeit!

read more
Blogger Template by Clairvo